Two and a half men

Wie bei jeder längeren Fernsehserie kommt es natürlich auch bei der derzeitigen österreichischen Regierung zu Ermüdungserscheinungen und die namensgebenden Hauptdarsteller Kurz, Strache und Kickl werden durch Körperdoubles oder für ORF Auftritte bei Armin Wolf durch einen Stuntman ersetzt oder überhaupt ausgetauscht. Da der Bundeskanzler ja bekanntermaßen eher selten im Parlament weilt (Ist er in der Garderobe oder lernt er für seine Rolle ?) und sein Vize jetzt auf Papamonat macht, ist dringend eine zumindest kurzfristige Umbesetzung nötig.
Statt des uns vertraut und lieb gewordenen Laiendarstellers Sebastian Kurz wird in Zukunft ein anderer aus dem Stummfilmmetier den Part des Kanzlers geben, nämlich Stan Laurel. Die Rolle des Vizekanzlers ist bereits fix an Buster Keaton vergeben. Der neue Innenminister wird Bela Lugosi und der neue Regierungssprecher, der doch wesentlich unterhaltsamer ist als Peter Launsky-Tieffenthal, wird Rudi Roubinek, der schon bei „Ich bin Kaiser“ in dieser Rolle geglänzt hat. Die Sozialministerin Hartinger-Klein bleibt, denn die ist sowieso lustig und in ihrem Fach als „Komische Alte“ kaum zu übertreffen. Den Unterrichtsminister, Heinz Fassmann, wird Boris Karlow spielen, der von der Körergröße entspricht. Ob sonst noch Veränderungen anstehen, neue Sänger, Tänzer oder Stuntmen in die Produktion aufgenommen werden, ist derzeit noch offen. Die Neubesetzung wird am Regierungsstil nichts ändern, das heißt, wir werden den Austausch vermutlich gar nicht merken. Insgesamt wird die Neubesetzung auf Grund ihrer größeren Erfahrung aber noch einmal den Unterhaltungswert steigern und das Publikum dazu bringen, sich die Abendnachrichten anzusehen, um neues von den Flüchtlingsrouten zu erfahren, und darüber informiert zu werden, um wie viele Fantastilliarden die Steuer gesenkt wird. Wir freuen uns alle schon auf die nächste Staffel: Regieren in Österreich.
Die Bilder der neuen Darsteller bitte ich dem Anhang zu entnehmen

http://www.denkschatz.de/filmzitate/Stan-Laurel

https://www.moviestore.com/bela-lugosi-169111/
http://www.gebhardt-productions.at/am-11-05-2013-ladt-robert-heinrich-1-wieder-zur-audienz/wir-sind-kaiser-15/
https://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/innenpolitik/Arbeitszeit-Hartinger-Klein-verteidigt-Begruendungspflicht;art385,2926403
https://www.alamy.de/original-filmtitel-frankenstein-englischer-titel-frankenstein-frankenstein-regisseur-james-whale-jahr-1931-stars-boris-karloff-edward-van-sloan-quelle-universal-picturesalbum-image206599462.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s