Bollywood

So unglaublich niveaulos wie die Werbefilmchen von FPÖ und ÖVP ist nicht einmal die schlimmste aller Bollywood-Schnulzen. Musste man schon mit Brechreiz kämpfen, als die aufgetakelte alte Hörbiger ihre Liebeserklärung an den um Jahrzehnte jüngeren Sebastian zum besten gab, wirds jetzt mit Hofers Paartherapie so tief, dass man es wirklich nur auf nüchternen Magen erträgt. Fehlt grad noch, dass Norbert am Schluss die Bundeshymne singt. Wenn man es aber überstanden hat und sich in den Arm kneift, um sicher zu gehen, dass man das nicht geträumt hat, dann muss man sich die Frage stellen, welch Geistes Kind auf so etwas Dümmlich-Primitives kommt. Dass die immer noch 20% FPÖ Wähler damit erreichbar sind, sieht man ja ein. Die würden auch dann noch begeistert klatschen, wenn Hofer und Kurz als Kasperl und Pezi in Erscheinung träten. Das entspricht deren intellektuellem Entwicklungsstand und auf dieses geistige Niveau zielt der Werbespot offensichtlich ab. Für alle anderen ist das ein Zumutung, ja eine Beleidigung. Es impliziert entweder, dass die Macher davon ausgehen, dass ganz Österreich aus Vollidioten besteht, die geistig auf dem Stand eines Volksschülers verharren, oder aber- und das erscheint mir wahrscheinlicher – es macht klar, dass Österreich von einfältigen und eitlen Deppen regiert wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s