Fragen über Fragen

Was mich am meisten wundert, dass noch niemand Nostradamus bemüht hat. Der hat doch von allen Propheten in Mitteleuropa am meisten Fans. Aber vielleicht hat er uns das einfach verschwiegen, weil man  im 16. Jhd. noch nicht wusste, was ein Virus ist und er deshalb seine Vision von etwas wirklich sehr, sehr  Kleinem, das die ganze Welt auf den Kopf stellt, für Humbug hielt, weil er am Abend zuvor ein Gläschen zuviel hatte. Aber das mit dem Wahrsagen erledigen sowieso schon jede Menge selbsternannte Experten. Fachleute für medizinisches Halbwissen, Spezialisten für Verschwörungstheorien und gewöhnliche Dummköpfe verbreiten im Internet ihre krausen Theorien, die üblicherweise mit keinem einzigen validen Fakt untermauert werden. Einmal ist bei diesen Vollkoffern die WHO und deren korrupte Führung schuld an COVID 19, während andere behaupten, dass das Virus einem chinesischen, alternativ amerikanischen, alternativ der geheimen Weltregierung und somit jüdischem Labor entfleucht sei. Da kann man nur sagen: „Welcome idiots“. Mein alter Freund Orban, ein Gschichtldrucker wie er im Buche steht, versucht gerade die Gunst der Stunde zu nutzen, um aus Ungarn eine echte Diktatur zu machen. Vielleicht sollte ihm einmal jemand erklären, wie die Diktatoren des letzten Jahrhunderts geendet haben. Mussolini an einem Laternenpfahl und Adolf als brennende Fackel in einem Bombentrichter vor dem Führerbunker und Ceausescu erschossen wie ein Hund. Aber Fragen bleiben natürlich: Wurde das Erdbeben, das heute Nacht Zagreb und Teile Griechenlands erschüttert hat, von der geheimen Weltregierung ausgelöst, um die Finanzmärkte zu destabilisieren? Warum hat gestern, Schlag Mitternacht, in Aschach die Kirchenglocke 10 Minuten lang geläutet? Tut sie doch sonst nie. Ein Fingerzeig Gottes? Werden die Alten, die jetzt gerettet werden, weil die Jungen für sie 6 Wochen in Quarantäne gehen, später daran denken, dass die Zukunft der Jungen davon abhängt, ob die Alten umweltmäßig was ändern, oder werden sie die berechtigten Ängste der Jungen wieder genauso ignorieren wie vorher ?

2 Gedanken zu „Fragen über Fragen“

    1. Ja, richtig, auch der amerikanische Autor Dean Kotz hat 1981 in einem Roman ein Virus auf die Menschheit losgelassen, das hieß Wuhan 400 und kam aus China. Genauso gab es ein Buch das im Jahr 1898 also 14 Jahre vor dem Untergang der Titanic erschien. Darin rammt ein Schiff in der Nacht einen Eisberg, das Schiff heißt Titan………Es wird halt dermaßen viel erfunden geschrieben und veröffentlicht, dass die ‚Welt gar nicht mehr nachkommt mit Erfüllung von Prophezeiungen…..
      https://www.mimikama.at/allgemein/schrieb-dean-koontz-ueber-den-neuen-coronavirus-faktencheck/
      https://www.focus.de/kultur/buecher/der-untergang-der-titan-das-buch-das-die-titanic-katastrophe-vorhersah_aid_728890.html

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s