Bereitschaftsdienst mit Katze

 

Ich liege im Garten, neben dem Brunnen in meiner Hängematte, Kaffe und Telefon neben mir.  Unsere beiden Kater schnurren um mich herum und haben entdeckt, dass sie, wenn sie ihren Kopf hoch genug strecken ein paar Streicheleinheiten abstauben können. Während der eine die Blätter vom wilden Wein kostet und neugierig eine Weile darauf herum kaut, fordert der andere mehr Zuwendung und  springt auf den Brunnen, damit ich auch seine Rücken massieren kann, was er mit empathischem Schnurren und verdrehten Augen quittiert. Erst nach geraumer Zeit  ist er zufrieden und lässt mich lesen, was ich ursprünglich eigentlich vorhatte. Erwin Schrödingers Buch „Was ist Leben?“ von 1943 ist ein Meisterwerk naturwissenschaftlicher Prosa. Darüber hinaus  hat der Physiker Schrödinger mit seinen Überlegungen maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung der Biologie und dessen was wir heute Gentechnik nennen, ausgeübt. Lange vor der Entdeckung der Struktur der DNS durch Watson und Crick (1953) hat er von einem genetischen Code gesprochen und Watson wurde durch eben diese Lektüre von Schrödingers Buch angeregt, nach diesem genetischen Code zu suchen und hat in der Folge  die DNS entdeckt und damit einen Bereich zugänglich gemacht, der  für das Verständnis des Lebens von ungeheurer Bedeutung   ist. Erwin Schrödinger, einer der größten Denker des letzten Jahrhunderts, wurde im Jahr 1938 von den Nazis aus Graz, wo er den Lehrstuhl für Physik innehatte, vertrieben –  wie übrigens viele andere spätere Nobelpreisträger.

Aber jetzt klingelt mein Handy und die nachmittägliche Idylle zerplatzt. Eine junge Mutter ist dran, ob sie gleich mit ihrem 5 jährigen Sohn kommen kann – er wurde von der Katze gebissen.  Scheißviecher!

4 Gedanken zu „Bereitschaftsdienst mit Katze“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s