Defender Europe 2021

Wer sich darüber gewundert hat, warum die Russen an der Grenze zur Ukraine an die 10 000 Soldaten zusammengezogen haben, hat  wohl durch die offiziellen Pressemitteilungen, dass dort die Unruhen im Donbass wieder aufflackern  und die Russen den Konflikt anheizen wollen, seine Vorurteile bestätigt gesehen. Die Wahrheit ist aber etwas anders gelagert als man uns erklärt. Eines der größten NATO Militärmanöver der letzten Jahre, direkt im Vorgarten der Russen und rund um Russlands Westgrenzen findet statt. Österreich gestattet der NATO und der USA den Durchmarsch von hunderten Panzern und tausenden Soldaten nach Ungarn und in die Slowakei. Vom 7.Mai bis Ende Juni werden Österreichs Autobahnen für den Aufmarsch der NATO im Rahmen des Manövers „Defender Europa 2021“ zur Verfügung stehen. Mit Lastwagenkolonnen auf denen Panzer und Kriegsmaterial transportiert werden ist zu rechnen. Und an der russischen Grenze werden an die  40000 Nato Soldaten stehen. Soweit zur friedlichen EU und zum neutralen Österreich, soweit zur Friedensmission der Nato.

„Defender 2020“: 20.000 US-Soldaten beim Nato-Manöver in Bremerhaven – YouTube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s